WIR ÜBER UNS

 

Der Deutsche Frauenring (DFR) vertritt die Interessen von Frauen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Seit seiner Gründung 1949 setzt er sich für die Verwirklichung der Gleichstellung der Frau und die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern in unserer Gesellschaft ein. Er ist

  • unabhängig
  • überparteilich
  • überkonfessionell

und als einer der größten Frauenverbände in Deutschland bundesweit aktiv, organisiert in 11 Landesverbänden mit 50 Ortsringen.

 

dfrdiagramm

Pfeil

Der Ortsring Bad Homburg v.d.Höhe

bietet Möglichkeiten für vielfältige Aktivitäten und intensives Mitwirken und pflegt internationale Partnerschaften mit den „Exel-Ladies“ in Exeter/Grossbritannien und der Association Européene des Enseignants A.E.D.E., Gruppo di Terracina, in Terracina/Italien.

 

Wir informieren über unsere Aktivitäten

 in monatlichen Rundbriefen an alle Mitglieder

 

Wir engagieren uns sozial

- mit einem Weihnachtsbasar zu Gunsten bedürftiger Frauen in Bad Homburg

- durch Spenden an gemeinnützige Institutionen (z.B. das Frauenhaus in Bad Homburg)

 

 Wir treffen uns

jeweils am 1. Mittwoch eines Monats zu unseren Monatsversammlungen mit interessanten Vorträgen zu aktuellen, kulturellen, gesellschaftspolitischen und frauenspezifischen Themen


Wir betreuen das Internetcafé 50+ der Stadt Bad Homburg


Wir reisen gemeinsam und besuchen gemeinsam Ausstellungen, Museen und Theater


Wir gestalten Kurse in Bridge, Literatur, Kunst, Englische Konversation etc.

Nähere Informationen finden Sie unter Aktuelles und Arbeitskreise.

 

Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied zu werden!
Wir brauchen Sie!    Bringen Sie sich ein!



Aus unserem Archiv:

Wir mischen uns ein

ANTIGEWALTMARSCH AM 30. APRIL 2016 IN BAD HOMBURG


Antigewaltmarsch 002


Am 30. April 2016 fand ein von der Homburger Frauenbeauftragen organisierter und von Trillerpfeifen- und Rasselgelärm begleiteter Marsch durch die Louisenstraße statt. Mit Flugblättern und Luftballons versuchten ca. 70 Frauen von verschiedenen Bad Homburger Organisationen, den zahlreichen samstäglichen Passanten das europäische Jahr gegen Gewalt an Frauen nahe zu bringen. Wir auch! Immerhin 8 Frauen vom Frauenring zeigten Präsenz. Das Foto zeigt die Abschlußkundgebung auf dem Marktplatz, wo unter anderen Frau Kehl vom Bad Homburger Frauenhaus auch unser OB Herr Hetjes das Wort ergriffen. Leider sieht man hier nicht, wie viele Zuschauer und -hörer sich einfanden. Wir fanden die Resonanz doch sehr beachtlich.